Zurück
{infos}
 

 

Rebel Officer (Bau 2002)

Dieses Kostüm begann durch einen traurigen Zufall. Mein Patenonkel starb und vermachte mir ein paar Sachen, darunter eine "Camel"-Safari Jacke. Ich sah mir das Teil mit den typischen STAR WARS- Kostümbauer- Augen an und sagte mir wieder einmal: "Da könnte man doch etwas draus machen."
Zuerst wendete ich die Jacke, denn sie hatte zuviele Taschen auf der Außenseite. Am Rücken mußte ich auch noch ein paar Sachen umnähen, damit es nicht allzusehr nach einer gewendeten Jacke aussah. Den normalen Hemdkragen mußte ich komplett wegschneiden und vernähen. Die Ärmel mußte ich soweit zurück schneiden, bis es bloß noch kleine "Ärmelchen" an den Schultern waren. Aus dem Stoffabfall nähte ich die bekannten kleinen
Täschchen auf die Ärmel, sowie wir sie aus dem Film kennen.Dann fertigte ich mir nach den Bildern von General Crix Madine die Offiziersplakette und die U-förmigen Kragenabzeichen an, die später auf ein dunkel-blaues Hemd drauf genäht wurden.In der gleichen Farbe wie die Jacke suchte ich mir auch die Hose. An ihr mußte ich gar nichts mehr umnähen. Dazu noch schwarze Stiefel und ein Koppel. Fertig war mal wieder eine Uniform.

© Thomas Riedel 2002

 

 

d}