Zurück
{infos}
 

 

Trading Cards

Gar nicht so leicht ist das Sammeln von Trading Cards. Schließlich kann man in die Booster nicht vorher hineinsehen. So kann es doch ziemlich kostenintensiv werden. Der einzige Ausweg ist, auf Börsen komplette Sätze zu erstehen. Allerdings sind in die-
sen dann meist keine Sonderkarten enthalten. Doch so oder so, es macht einfach Spaß, diese kleinen, bunten Bildchen zu sammeln. Hier könnt Ihr ein paar meiner Lieblingscards bewundern und einen kleinen Eindruck von der Vielschichtigkeit gewinnen.

Kartenbeschreibung (von oben links nach unten rechts):

Special Edition Lasercut (Sonderkarte), Shadows of the Empire,
Star Wars Finest, Ungarische Trading Card (Vorderseite), Ungarische Trading Card (Rückseite)

© Claudia Riedel 2002

 

{feld}